Deutsch
  • Hector Seminar

    Begabung braucht Entwicklungschancen
    In Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördern

  • Hector Seminar

    für Mathematik, Informatik und
    Naturwissenschaften und Technik begeistern

  • Hector Seminar

    Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
    Interessen wecken, Potentiale entdecken

  • Hector Seminar

    Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
    Forschung erleben

Förderung hochbegabter Schülerinnen und Schüler

in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT)

Im Hector Seminar fördern wir hochbegabte Schülerinnen und Schüler in der Region Nordbaden. In wöchentlichen Sitzungen arbeiten und forschen die Kinder und Jugendlichen an den Standorten Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe und Pforzheim an Fragen und Problemen aus dem MINT-Bereich. Wir arbeiten interdisziplinär und projektorientiert, ab Klasse 8 auch jahrgangsübergreifend. Voraussetzung für die Aufnahme in das Hector Seminar ist die erfolgreiche Teilnahme an dem zentralen Testverfahren, das an ausgewählten Gymnasien in der Region Nordbaden durchgeführt wird. Pro Jahrgang werden 20 Schülerinnen und Schüler an den vier Standorten aufgenommen. Die Förderung beginnt in Klasse 6 und endet im Abiturjahr.

Aktuelles

Wir über uns

Wie wir fördern

Wettbewerbe und mehr!

Aktuelles

Aktivitäten des Hector Seminars

Aktuell: online-Veranstaltungen

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg können derzeit keine Präsenzveranstaltungen im Hector-Seminar stattfinden. Nähere Auskünfte zu online-Veranstaltungen in den Kursen erteilen die jeweils zuständigen Kursleiterinnen und Kursleiter.

Wettbewerbe: Informatik

Am 1. September startet die 39. Bundeswettbewerb Informatik. Der "Informatik-Biber" 2020 findet in der Zeit vom 09. - 20. November 2020 statt. Interessierte Schüler*innen können ab dem 1. September anmelden. Zum Kennenlernen des Wettbewerbssystems werden voraussichtlich Mitte September Probeaufgaben ("Schnupper-Biber") freigeschaltet. Mehr...

Neu im Hector-Seminar

Verstärkung im Hector-Team

Über zwei Neuzugänge kann sich das "Hector-Team" freuen: Während Robyn Elena Köth (im Bild rechts) ihre Tätigkeit im Sekretariat der Geschäftsstelle aufgenommen hat, verstärkt Dr. Nele Welter als Kursleiterin den Standort Heidelberg. Wir wünschen beiden alles Gute für die weitere Arbeit!

Abschlusskolloquien H14

Abschluss Koop-Phase 2019/20

Unter schwierigen Bedingungen verlief die Kooperationsphase 2019/20. Corona-bedingt konnten in vielen Projekten seit März nicht oder nur eingeschränkt gearbeitet werden. Die erreichten Forschungsergebnisse präsentieren die Hectorianer*innen in virtuellen Abschlusskolloquien. Den Auftakt macht Pforzheim am 15./16. 10.2020 (-> Programm PF14); am 17.10.2020 folgt der Karlsruher Kurs (-> KA14; Anmeldung erforderlich).

Aktuelles-Archiv 2019/20

Das war 2019/20!

Auch wenn durch die Corona-Pandemie das Modulfest leider abgesagt werden musste - im vergangenen Schuljahr war viel los. Auf unserer Homepage berichten wir regelmäßig über die Aktivitäten im und um das Hector-Seminar. Lesen Sie mehr über die Veranstaltungen im Schuljahr 2019/20.