Deutsch
  • Hector Seminar

    Begabung braucht Entwicklungschancen
    In Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördern

  • Hector Seminar

    für Mathematik, Informatik und
    Naturwissenschaften und Technik begeistern

  • Hector Seminar

    Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
    Interessen wecken, Potentiale entdecken

  • Hector Seminar

    Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
    Forschung erleben

Förderung hochbegabter Schülerinnen und Schüler

in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT)

Im Hector Seminar fördern wir hochbegabte Schülerinnen und Schüler in der Region Nordbaden. In wöchentlichen Sitzungen arbeiten und forschen die Kinder und Jugendlichen an den Standorten Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe und Pforzheim an Fragen und Problemen aus dem MINT-Bereich. Wir arbeiten interdisziplinär und projektorientiert, ab Klasse 8 auch jahrgangsübergreifend. Voraussetzung für die Aufnahme in das Hector Seminar ist die erfolgreiche Teilnahme an dem zentralen Testverfahren, das an ausgewählten Gymnasien in der Region Nordbaden durchgeführt wird. Pro Jahrgang werden 20 Schülerinnen und Schüler an den vier Standorten aufgenommen. Die Förderung beginnt in Klasse 6 und endet im Abiturjahr.

Aktuelles

Wir über uns

Wie wir fördern

Wettbewerbe und mehr!

Aktuelles

Aktivitäten des Hector Seminars

Aktuell: online-Veranstaltungen

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg können derzeit keine Präsenzveranstaltungen im Hector-Seminar stattfinden. Nähere Auskünfte zu online-Veranstaltungen in den Kursen erteilen die jeweils zuständigen Kursleiterinnen und Kursleiter.

Wettbewerbe: Informatik

Am 1. September startet die 39. Bundeswettbewerb Informatik. Der "Informatik-Biber" 2020 findet in der Zeit vom 09. - 20. November 2020 statt. Interessierte Schüler*innen können ab dem 1. September anmelden. Zum Kennenlernen des Wettbewerbssystems werden voraussichtlich Mitte September Probeaufgaben ("Schnupper-Biber") freigeschaltet. Mehr...

Kursleiter verabschiedet!

Abschied nehmen...

Zum Schuljahresende wurde Karl-Friedrich Raqué in den Ruhestand verabschiedet. Raqué war seit 2009 als Kursleiter am Standort Heidelberg tätig. Im Hector-Seminar hat er sich vor allem um ökologische Themen verdient gemacht, z. B. bei der Schülerunterrichtswoche in Adelsheim, dem Steinberg-Projekt oder zuletzt der Beobachtung von Turmfalken in Heidelberg. Geschäftsleitung und Kursleiter-Kolleginnen und -Kollegen dankten ihm und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. 

Junior.ING BW-Wettbewerb 2020

Aussichtsturm - fantasievoll konstruiert!

Über einen 11. Platz können sich Moritz Winter und Xin-Yuan Wang  (beide H16) bei Junior.ING BW, dem  Schülerwettbewerb der Ingenieurkammer Baden-Württemberg, freuen. Mit ihrer Konstruktion eines Aussichtsturms mit eingebauten Aufzugsystem konnten sie sich in ihrer Altersklasse unter den ausgezeichneten Projekten platzieren. Das Teilnehmerfeld war auch in diesem Jahr wieder sehr zahlreich.  Die Preisverleihung im Europa-Park in Rust musste coronabedingt leider abgesagt werden. Die nächste Wettbewerbsrunde startet voraussichtlich im September.

Aktuelles-Archiv 2019/20

Das war 2019/20!

Auch wenn durch die Corona-Pandemie das Modulfest leider abgesagt werden musste - im vergangenen Schuljahr war viel los. Auf unserer Homepage berichten wir regelmäßig über die Aktivitäten im und um das Hector-Seminar. Lesen Sie mehr über die Veranstaltungen im Schuljahr 2019/20.